Anmeldung
Casa Civetta

Seminarleiterin

Eveline Moor Züllig

Geboren 1962. MAS Prävention & Gesundheitsförderung Hochschule Luzern. Ausbilderin mit eidg. Fachausweis. Weiterbildung in Personenzentrierter Prozessbegleitung, Beratung, Focusing (Institut GFK, Zürich). Systemische Paar und Familientherapie (G.Lenz, Heidelberg). Aufbau und Co-Leitung Seminarhaus Casa Civetta, Avegno/Tessin (seit 1991). Entwicklung und Durchführung von Seminaren in den Bereichen Gesundheitsförderung, Burnoutprophylaxe, Salutogenese, Persönlichkeitsentwicklung. Mehrjährige Tätigkeit im Gesundheitswesen (Case Management). In der Focusing Aus- und Weiterbildung tätig seit 1996. Koordinatorin und Ausbilderin Internationales Focusing Institut New York für die Schweiz seit 2004. Zur Zeit freiberuflich tätig als Beraterin/Coach, Ausbilderin, Seminarleiterin.

Die Kombination von Retreat House in der Natur, Meditation, Achtsamkeitsschulung und Focusing machen die Angebote im deutschsprachigen Raum einzigartig.

Mitarbeiterinnen

Christiane Geiser

Geboren 1949. Lic.phil. in Germanistik, Linguistik, Geschichte und Philosophie. Psychotherapeutische Weiterbildungen in Gesprächspsychotherapie, Focusing, Familientherapie, NLP, Biosynthese. Psychotherapeutin und Supervisorin. Mitbe- gründerin des Ausbildungsinstituts GFK. Focusing-Ausbilderin im Focusing Netzwerk. Zertifizierende Koordinatorin des TFI. Verfasserin von Fachpublikationen, Übersetzerin und Lektorin. Mutter einer Tochter und Grossmutter eines Enkelsohns. Lebt in Zürich und im Tessin.                                                                                           

Barbara Rieder Howald

Geboren 1962. Studium der Theologie. Seit 1989 in verschiedenen Institutionen des Gesundheitswesens tätig. Seit 2002 Spitalseelsorgerin am Inselspital in Bern. Dozentin an der Universität Bern, am Bildungszentrum Pflege und weiteren Institutionen. Weiterbildungen in systemischer Therapie und Beratung. Focusing Trainerin. Seit 2011 nebenberuflich in eigener Praxis tätig.

 

Dr. Donata Schoeller

Studium der Philosophie und vergleichenden Religionswissenschaft in Wien, Oxford und Zürich. Dissertation zu Meister Eckhart, Jakob Böhme und Friedrich Nietzsche. Filmautorin ARD, freie Mitarbeiterin NZZ. Leitung Weiterbildungsstudiengang Wissenschaft und Weisheit Universität Zürich. TAE- und Focusingausbildung. Habilitation ETH Zürich Eugene Gendlin. Mutter von drei Töchtern, lebt in Zürich

Silvia Boorsma Böhm
geb. 1958, lebt in Rheinfelden bei Basel. Studium Kunst und Kunsttherapie, Weiterbildung in personenzentrierter Gesprächsarbeit. Focusing Trainerin FN. Tätig in verschiedenen pädagogisch-therapeutischen und beratenden Bereichen. Langjährige Erfahrung in Kliniken und psychosozialer Arbeit. Künstlerische Tätigkeit im eigenen Atelier, Ausstellungen. Besondere Aufmerksamkeit gehört dem Thema "Gestaltung von Lebensräumen".

Lora Ruoss
Pädagogin, Master of advanced studies (Leitung von Bildungsinstitutionen), Schulleiterin. Mutter von zwei erwachsenen Söhnen, lebt in Pfäffikon. Praxisgemeinschaft Sonnhalde Pfäffikon.