Anmeldung
Casa Civetta

13.02.19 -
17.02.19
BEZIEHUNGSMUSTER REFLEKTIEREN UND ERKENNEN - Die Fähigkeit, sich selbst aus einer angemessenen Distanz wahrzunehmen, ist der Anfang von Verständnis zwischen-menschlicher Phänomene. Je mehr wir wissen und verstehen über eigenes Fühlen und Verhalten und über dasjenige unserer Partner/innen und Mitarbeiter/innen, umso fruchtbarer und harmonischer zeigt sich unser Beziehungserleben. Leitung Eveline Moor und Martin Züllig
13.03.19 -
17.03.19
KREATIVER UMGANG MIT KRISEN - Beziehungserleben und Verhalten am Arbeitsplatz prägt nicht unwesentlich das Wohlbefinden der Mitarbeiter/-innen. Das Zwischenmenschliche führt viel öfters zu Kündigungen als das mangelnde Interesse an der Arbeit. Anhaltender Widerstand, Unwohlbefinden und Inkohärenz macht auf die Dauer krank. Das GFK Modell der mittleren Charakter Strukturen ermöglicht, sich selber und Andere besser zu verstehen und einzuschätzen. Wiedererlangen der verloren gegangenen, kreativen Handlungsfreiheit im eigenen Verhalten ist das angestrebte Ziel. Leitung Eveline Moor und Martin Züllig
16.06.19 -
23.06.19
RETREAT - Achtsamkeits - Meditation mit Upul N. Gamage, Lehrer und Leiter des Meditationszentrum Nilambe, Sri Lanka Leitung Upul N. Gamage
01.09.19 -
06.09.19
KÖRPER KOMMUNIKATION - eine gemeinsame Entdeckungsreise ins Reich des Körperausdrucks und der Gestik. Wie drücken sich Stimmungen oder Charakterzüge im Körper aus? Wie den Körper auf seine Ausdrucksmöglichkeiten hin sensibilisieren? Wie können uns Alltagssituationen dazu inspirieren, kleine Geschichten zu erzählen? Beobachten, ausprobieren, experimentieren; immer im Zeichen der Spielfreude.
Leitung Nancy Fürst. Dozentin an der Accademia Teatro Dimitri in Verscio für Bewegungstheater. Eveline Moor