Anmeldung
Casa Civetta

Farbe

JAHRESPROGRAMM 2018

11.02.16 -
14.02.16
TESSIN - DIE STIMME SEINER LEUTE
Mit seinen Liedern und Tänzen die Wurzeln des Tessins entdecken. Ein Sing-und Tanzseminar.
Leitung Mauro Garbani und Esther Rietschin .... (Duo Vent Negru)
14.03.18 -
18.03.18
FOCUSING FRÜHLINGSTAGE - Focusing Kompetenz stärken und dranbleiben. Schwerpunkt. Das eigene Thema finden. Leitung Eveline Moor
13.03.16 -
19.03.16
YOGA UND MEDITATION - Die Körperübungen in Bezug zur Ganzheit des Menschen sehen. Achtsamkeit und Bewusstheit sind dazu unumgänglich. Leitung Robert Jordi
18.24.18 -
24.03.18
FASTEN UND YOGA - meditatives Yoga mit Heilfasten. Leitung Fasten/Mantrasingen: Isabelle Tschumi Naturärztin, Homöophatin). Leitung Yoga/Meditation: Ananda Oedipe
Leitung Ananda Oedipe und Isabelle Tschumi
25.03.16 -
28.03.16
O S T E R N - Die Ostereier nicht alleine suchen. Alte Bräuche, neue Lebensformen. Alles inbegriffen. Pauschalangebot für individuelle Gäste
Halbpension Fr. 390.- im EZi - Fr. 330.- im DZi.
22.04.18 -
28.04.18
RUHE IN DER NATUR - NEUE KRÄFTE TANKEN. Viel Bewegung, viel Natur, viel Ruhe und Stille, viel Gemütlichkeit. Körper- und Atemübungen, stille und bewegte Meditationen. Wanderungen. Martin Züllig und Eveline Moor
30.04.18 -
04.05.18
GEWALTFREI KOMMUNIZIEREN - (nach Marshall B. Rosenberg) Vertiefen und Erleben: Situationen so angehen, dass die Anliegen aller Beteiligten berücksichtigt werden und durch einfühlsames Zuhören eine tiefe zwischenmenschliche Beziehung entsteht. Leitung Rolf Bänteli Fr. 1300.-
17.04.16 -
23.04.16
RHYTHMUS ENTDECKEN UND ERLEBEN - Wir wecken die Lebensgeister mit Trommel, Perkussion und T a K e T i N a. Vorkenntnisse weder notwendig noch hinderlich. Leitung Mathias Schiesser
14.05.16 -
20.05.16
FOCUSING und YOGA – Pfingstwoche für Gesundheitsförderung. Die sanfte Art des FlowYoga verbindet Körperbewusstsein mit Focusing, der aktiven Bearbeitung von persönlichen Themen und deren inneren Prozesse. Keine Vorkenntnisse nötig, weder in Yoga noch in Focusing.

Leitung Beate Cuson und Eveline Moor
25.05.16 -
29.05.16
FOCUSING AUSBILDUNG. BASIS-SEMINAR - Denken und Fühlen zusammenbringen. Schulung für partnerschaftliche Hilfe zur Selbsthilfe. Leitung Eveline Moor
http://Focusingausbildung.ch
26.06.16 -
02.07.16
RUHIGE KRAFT UND KRAFTVOLLE RUHE - ein Feldenkrais Seminar. Kraft aus unserer Mitte finden. Leistungsfähigkeit, Zufriedenheit und Lebendigkeit in die Handlungsweise und in das Leben integrieren. Leitung Marianne Lacina
03.07.16 -
09.07.16
YOGA UND MEDITATION - Die Körperübungen in Bezug zur Ganzheit des Menschen sehen. Achtsamkeit und Bewusstheit sind dazu unumgänglich. Leitung Robert Jordi
17.07.16 -
23.07.16
RHYTHMUS-FERIEN: Spielen, Singen & Tanzen / Rhythmus, Puls & Energie / Dem Groove & Flow auf der Spur / Verbinden von Trommelunterricht, Perkussionsensemble, Drum-Circles, TaKeTiNa-Bodyperkussion, Weltmusiklieder und Bewegungsimprovisation. Für Neueinsteiger/innen und Erfahrene. Thomas Viehweger
24.07.16 -
14.08.16
SOMMERFERIEN INDIVIDUELL mit Yoga Angebot - Halbpension. Neue Menschen kennen lernen, den Tag gestalten was die Lust verspricht. FILMFESTIVAL - Ab 1. August findet das Filmfestival Locarno statt. Busverbindungen auch nach dem letzten Film. 3 x Pauschalangebot:
Sieben Tage Halbpension Fr. 700.- im Doppelzimmer, Fr. 840.- im Einzelzimmer.
07.08.16 -
14.08.16
TAIJI, QIGONG, MEDITATION - Die Kunst, im Alltag entspannt zu sein. Die sanfte Kunst, geführt zu werden und sich von innen führen lassen. Ferienwoche mit freier Zeit am Nachmittag. Daniel Züblin und Helen Waldmeier
28.08.16 -
04.09.16
ACHTSAM UND GELASSEN ÄLTER WERDEN - MBSR Wochenkurs. Achtsamkeit und Gelassenheit zu kultivieren bedeutet, immer mehr mit dem sein zu können was ist, ohne den Wunsch, es möge doch anders sein. Leitung Jana Bickhard, Ursula Frischknecht-Tobler, Rosmarie Stäger, http://mbsr-staeger.ch
26.09.16 -
30.09.16
GEWALTFREI KOMMUNIZIEREN (nach Marshall B. Rosenberg) Vertiefen und Erleben: Situationen so angehen, dass die Anliegen aller Beteiligten berücksichtigt werden und durch einfühlsames Zuhören eine tiefe zwischenmenschliche Beziehung entsteht. 5 Tage lang Zeit haben, um achtsam mit sich, einander und unserer Kommunikation umzugehen. Leitung Rolf Bänteli und Aurelia Reinhart
02.10.16 -
08.10.16
YOGA UND MEDITATIONSPRAXIS - zum Thema: "Was meinem Leben Sinn gibt". Leitung Ananda Oedipe
16.10.16 -
22.10.16
Retreat mit Zen und Yoga: Während diesem Retreat verbinden wir die Meditation (Zazen) mit intensiver Yogapraxis. Die Yogaübungen beleben und energetisieren das ganze Körpersystem, die Atemübungen (Pranayama) erhöhen unsere Lebensenergie, beruhigen Gedanken und Gefühle was zu einer Vertiefung des Zazen führt.
Kursleitung: Sensei André Daiyû Steiner und Dina De Paola
09.10.16 -
15.10.16
DIE KASTANIEN NICHT ALLEINE BRATEN - Ruhe in der Natur, viel Bewegung, viel frische Luft, viel Gemütlichkeit. Focusing und Entspannungsangebote zum Wählen. Gemeinschaft am grossen Tisch und am Feuer um das Kamin. Leitung Eveline Moor und Martin Züllig
12.10.14 -
18.10.14
YOGAFERIEN - YOGA FLOW - ASANAS - PRANAYAMA - MEDITATION - YIN YOGA. Mal üben wir kraftvoll-dynamisch-herausfordernd oder sanft-fliessend-rhythmisch und mal länger verweilend, um in die Tiefe der Asanas hinein zu spüren. Beate Cuson http://www.flowyoga-beatecuson.de
26.10.16 -
30.10.16
SICH WOHLFÜHLEN IST SUBJEKTIV - Weiterbildung Focusing und Gesundheit für Körper und Gesprächstherapeutinnen und Berufsleute des Gesundheitswesen. Leitung Eveline Moor
http://focusingausbildung.ch
02.11.16 -
06.11.16
ZUR SINGFREUDE FÜHREN - Die erfahrene Singanimatorin und Chorleiterin Ariane Rufino dos Santos singt an Festen oder im Chor mit Menschen und Gruppen mehrstimmige Herzenslieder aus aller Welt und weiss von der wunderbaren Wirkung des Singens. Sie gibt an diesem Seminar ihre langjährige Erfahrung weiter, wie man Andere mit einfachen Liedern zum Singen verführt. Leitung Ariane Rufino dos Santos
http://www.arianerufino.ch
26.12.16 -
01.01.17
SILVESTERWOCHE im Tessiner Winter. Drei Abende Singen mit mit Irene Ackermann. Singen aus dem Herzen. Stimmvolk Lieder, Schweizer Lieder und solche aus verschiedenen Kulturen und spirituellen Traditionen. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig bei diesen einfachen Liedern. Irene begleitet das Singen mit ihrer Gitarre. Meditation - stille Zeit im Schweigen am Morgen, ausgiebiges Frühstück, Spaziergänge entlang den Schneeflecken, freie Zeit zum Ruhen und Verweilen, Focusing, Vergtarisches Menue am gemeinsamen langen Tisch. Ariane Rufino do Santos, Eveline Moor und Martin Züllig